Online for 3007 days
Last update: 2022.12.07, 00:49

-> Anfang des Blogs

Was der Tag mit sich brachte
(2055 Tage)

comments


status

You're not logged in ... login

menu


search

 

calendar

Dezember 2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
10
11
13
18
19
20
23
24
25
26
28
29
30
31
 
 
 




21
12
14
Es war wieder jener eine Tag im Jahr, an dem die Polarität des ewig milchweißen Himmels kurz vor dem Kipppunkt stand. Chrunt hatte dessen Kommen bereits deutlich auf der Haut gespürt und sich innerlich vorbereitet. Er wusste, würde er zur entsprechenden Stunde im hellen Mittagslicht am entsprechenden Platz eintreffen, würde auch der andere dort sein, im gleichen gemessenen Schritt näherkommend, genau wie er selbst in einiger Entfernung stehen bleiben und verharren. Und so kam es natürlich auch in diesem Jahr. Es war dies eine niemals ausgesprochene und dennoch unverbrüchliche Vereinbarung zwischen zwei Einsiedlern, sich einmal im Jahr, an diesem Tag, hier an diesem Ort, zu treffen und einen Moment gemeinsam zu verbringen. Chrunt und der andere standen sich stumm und bewegungslos gegenüber, blickten sich über die Entfernung hinweg an und fühlten ihre Gemeinsamkeit. Sie wussten zwar nicht, was der jeweils andere gerade dachte, sie wussten ja nicht einmal dessen Namen, doch trug sie der gemeinsame Moment. Auf der Ebene war es still wie immer, der Wechselvorgang im weiten leeren Himmel erzeugte kein Geräusch, war für beide aber deutlich spürbar. Und nachdem der Himmel und scheinbar alles um sie herum sich wie in jedem Jahr sacht und lautlos einmal gedreht hatte, wussten beide, dass ihr Moment für diesmal vorbei war. Es war gut. Chrunt und der andere wandten sich um und begannen ruhigen Schritts ihren Rückweg, jeder in seine Richtung. Sie würden sich wiedersehen.